Site Loader
Leipzig · Wuppertal

Im Auftrag der Jugendfilmproduktion Medienprojekt Wuppertal hat bilden & gestalten die 28-minütige Dokumentation „Die Superhelden-Akademie“ gefilmt. DVD-Bestellung, Online Stream und Download über den Verlag Medienprojekt Wuppertal.

Ausschnitt aus dem Film “Die Superhelden-Akademie“ – ein Sozialkompetenz-Training für Grundschüler*innen

Die Superhelden-Akademie ist ein präventives Programm gegen Mobbing, das die Klassengemeinschaft stärken und einzelne Schüler*innen in ihren Rollen fördern will. Der Film begleitet die 1. Klasse der Kölner Gemeinschafts-Grundschule Volberger Weg während ihrer vier Übungstage mit den »Superhelden-Trainern« Julia und Robert Rossa. Lehrer*innen, Pädagog*innen der Offenen Ganztagsschule, Schulsozialarbeiter*innen und Eltern lernen auf diese Weise das spezielle Sozialkompetenz-Training für Erstklässler*innen kennen.

Die zwei erfahrenen Sozialpädagog*innen der Superhelden-Akademie leiten die gruppendynamischen Übungen an. Im Mittelpunkt stehen der Umgang mit eigenen und fremden Gefühlen, Bewältigungstrategien für Konflikte und die Zusammenarbeit der Kinder untereinander. Hierzu beraten sie auch die Lehrkräfte. Der Film gibt einen Einblick in ihre Arbeit und in den Verstärkerplan und zeigt verschiedene spielerische Übungen aus ihrem Methodenkoffer. Darin enthalten sind zum Beispiel Spiele zur Konfliktlösung, zur Vermeidung von Ausgrenzungen, Beleidigungen und Beschimpfungen. Klassenlehrerin Stephanie Wardenbach lobt: »Was die Superhelden-Akademie ausmacht, ist die Vielfalt der Spiele und Themen und auch der kompetente Blick von außen auf die Gruppe.«

Der Film gibt wertvolle pädagogische Tipps für alle Schulakteure (Lehrer*innen, OGS-Pädagog*innen, Eltern). Das Programm mit Übungen zur Prävention und für akute Konfliktsituationen ist bewusst nicht geschützt und lädt Pädagog*innen zum Nachahmen ein. Viele Übungen sind auch für ältere Klassengruppen übertragbar.

Post Author: bildenundgestalten